Mediation im Handwerk

  

 

Auch im Handwerk gewinnt das Verfahren der Mediation immer mehr an Bedeutung. Durch diese faire Art der Konfliktlösung erreicht man eine Klärung des Problems, mit der alle Beteiligten einverstanden sind und keiner sein Gesicht verliert. Typische Konflikte im Handwerksbetrieb sind z.B.

 

  • Innerbetriebliche Konflikte zwischen Mitarbeitern
  • Unstimmigkeiten zwischen der Geschäftsleitung und dem Mitarbeiter
  • Streit bei der Unternehmensnachfolge
  • Meinungsverschiedenheiten zwischen Geschäftspartnern
  • Streitigkeiten zwischen dem Betrieb und dem Kunden oder Lieferanten usw.

 

Als Mediatorin arbeite ich gerne mit Handwerksbetrieben zusammen, da ich selber auf langjährige Berufserfahrung im Handwerk, der Kundenberatung und der Dienstleistungsbranche zurückblicken kann. Gerne erläutere ich Ihnen die Vorgehensweise der Mediation und den finanziellen Aufwand in einem kostenfreien Vorgespräch.